Widerrufs- und Rückgaberecht

TwentyGo gewährt eine Garantie von einem Jahr ab Zustellung auf den Großteil seiner Produkte. Missbräuchliche Nutzung oder falsche Handhabung des Artikels führen zu einem Garantieverlust.

Als Garantienachweis dient der Kaufbeleg. Die Garantie deckt Herstellungs- und Materialfehler ab, die bei Gebrauch der Produkte gemäß den Nutzungsanweisungen auftreten. Von der Garantie sind Produktschäden infolge von falscher Nutzung oder Handhabung, mangelnder Sorgfalt oder aufgrund von Modifikationen ausgeschlossen.

Die Geltendmachung eines Garantieanspruchs in Bezug auf Produktschäden oder -fehler bei Twenty Go bedeutet nicht, dass dieser auch unter die Garantie fällt. Letztendlich entscheidet der Hersteller/Lieferant nach eigenem Ermessen, ob der/die jeweilige Schaden/Beschädigung unter die Garantie fallen lässt. Aus diesem Grunde muss ggf. das Produkt an den Lieferanten zurückgeschickt werden. Wenn entschieden wird, dass der Schaden/die Beschädigung nicht von der Garantie gedeckt ist, wird dem Kunden der Grund dafür mitgeteilt.

Nach Erhalt der Begründung kann dann der Kunde entscheiden, ob er/sie das Produkt auf eigene Kosten reparieren lassen möchte oder das Produkt an ihn/sie im selben Zustand zurückgesendet werden soll.

Hinweis: Der Kunde trägt die Versandkosten (Kosten für Versand/Abholung). Sollte der Schaden oder die Beschädigung am Produkt unter die Garantie fallen, übernimmt Twenty Go die Transportkosten.

Sollten der Schaden bzw. die Beschädigung des Produkts und somit die Reparatur oder der Austausch desselben unter die Garantie fallen, beginnt die Garantiefrist von einem Jahr nicht erneut.

Der Kunde muss den Erhalt eines fehlerhaften oder kaputten Artikels innerhalb von 24 Stunden ab dem Zeitpunkt der Zustellung reklamieren und dazu eine E-Mail mit Fotos, auf denen die Mängel/Beschädigung etc. gut zu erkennen sind, Fotos der Verpackung, die eindeutig die „Mängel/Stöße/Brüche etc.“ aufzeigen, sowie ein Foto des Etikettaufkleber des Versandpartners (unerlässlich), worauf alle Daten gut erkennbar sind, an info@twentygo.es senden.

Widerrufsrecht

  • Wenn der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchte und das Produkt noch nicht an den Versandpartner weitergegeben wurde, erfolgt die Rückerstattung des Kaufpreises innerhalb von 20 Werktagen nach Erhalt der E-Mail, mit der er/sie den Rücktritt vom Kauf erklärt. Die Rückerstattung des bezahlten Betrags erfolgt, sofern möglich, auf dieselbe Weise, wie die Zahlung vorgenommen wurde.
  • Wenn der Kunde den Kauf eines Artikels widerrufen möchte, der bereits an den Versandpartner übergeben wurde, übernimmt er die Transportkosten für Versand und Rückversand des Produkts, aßer das Produkt wurde noch nicht an die vereinbarte Adresse geliefert. Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt innerhalb von 20 Tagen ab Erhalt des zurückgesendeten Produkts im Lager. Die Rückerstattung des bezahlten Betrags erfolgt, sofern möglich, auf dieselbe Weise, wie die Zahlung vorgenommen wurde.
  • Wenn der Kunde vom Kauf eines Artikels absehen möchte, den er bereits erhalten hat, hat er sämtliche Versand- und Rückversandkosten zu tragen. Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt innerhalb von 20 Tagen nach Erhalt des zurückgesendeten Produkts im Lager. Die Rückerstattung des bezahlten Betrags erfolgt, sofern möglich, auf dieselbe Weise, wie die Zahlung vorgenommen wurde.

Verlust von Garantieansprüchen

  • Es werden keine Rücksendungen akzeptiert, 1) wenn aufgrund falscher Nutzung oder Handhabung keine Garantieanspüche in Bezug auf die Beschädigungen oder Funktionsfehler der jeweiligen Artikel geltend gemacht werden können;
  • 2) falls die angegebenen Defekte oder Mängel auf nicht ordnungsgemäßen Gebrauch oder normalen Verschleiß/normale Produktalterung, einen Unfall oder ein zufälliges Ereignis oder, im allgemeinen Sinne, auf externe Faktoren zurückzuführen sind;
  • 3) falls das Produkt eindeutige Anzeichen für einen Gebrauch über seine Belastungsgrenzen hinaus, für eine eindeutig missbräuchliche Nutzung durch Schläge bzw. Stöße oder für Beschädigungen durch korrosive Flüssigkeiten oder Substanzen oder andere dem Verbaucher zuschreibbare Anomalien aufweist.
  • Rücksendungen von OUTLET-Produkten und Produkten mit leichten Schäden werden nach vorheriger Absprache mit dem Kunden nicht angenommen.
  • Einige Produkte verfügen über Sicherheitsssiegel, bei Manipulation oder Entfernen derselben geht die Garantie verloren.

Wie kann ich mit dem Kundendienst Kontakt aufnehmen?

  • Du kannst uns eine E-Mail an info@twentygo.es senden.